Granularzell-Tumor (Bronchus)

Granularzell-Tumor (Bronchus)     © ZPEM                                                            

Konsile

 

In seltenen Fällen kann von uns bei der Beurteilung einer Gewebeprobe eines Patienten keine eindeutige Diagnose gestellt werden. Dabei handelt es sich meist um Krebserkrankungen.

 

In diesen Fällen arbeiten wir sehr eng und kooperativ mit spezialisierten nationalen und internationalen Fachkollegen zusammen. Durch den Versand von Schnittpräparaten und/oder Paraffinblöcken mit repräsentativem Tumorgewebe ermöglichen wir eine unabhängige Zweitbegutachtung.

 

Letzteres geschieht auch dann, wenn Patienten im Rahmen größerer Studien behandelt werden, die durch einen hierfür spezialisierten Pathologen betreut werden.

 

Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine Liste unserer Konsilpartner zur VerfĂĽgung.